Legetechnik

Hände erzählen manchmal mehr als Worte. Mit der altbewährten Legetechnik können wir Ihre Inhalte mit scheinbar einfachen Mitteln so interessant und unterhaltsam darstellen, dass Ihre Ansprechpartner schmunzeln und dabei doch etwas hinzulernen.

Der Trick besteht in der punktgenauen Abstimmung von Story, Erzähltechnik, handgezeichneten Anmutung der Bilder und der gestenähnlichen Präsentation. Überzeugen Sie sich selbst!

Unser Produktionsprozess

Damit Sie genau den Film erhalten, der zu Ihrem Anliegen, Ihren Vorstellungen und Ihrem Budget passt, steht bei unserem Produktionsprozess vor allem eines im Vordergrund: der Austausch mit Ihnen.

In der ersten Phase klären wir im Ganzen und im Detail, was Sie sich wünschen und was unser Auftrag ist. So vermeiden wir unliebsame Überraschungen im Nachhinein. Danach beginnt die inhaltliche Arbeit: Sie teilen uns mit, was in Ihrem Film vorkommen soll, welche Idee im Vordergrund steht und was der Zuschauer im Gedächtnis behalten soll. Auf dieser Basis erarbeiten wir das Storyboard und die zugehörige Visualisierung.

Egal ob Legetechnik, Icons, 2D-Animation oder Realfilm: In jedem Fall erhalten Sie unser Storyboard zur Abnahme, bevor wir mit der Produktion beginnen. Und dann ist es nur noch ein kleiner Schritt, bis Sie Ihren individuellen Erklärfilm nutzen können!